Angebote zu "Goldmünze" (14 Treffer)

Kategorien

Shops

Sammlermünzen Reppa Little Investment Goldmünze...
89,99 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Mit Tierbaby-Motiven Kinder begeistern Limitierte Goldmünzen mit Tierbaby-Motiven sind das Kennzeichen der Münzserie "My little Investment": Die neue Münze der Serie zeigt einen Welpenund spricht so genau die Zielgruppe an: Kinder, die Hunde lieben und sich für Gold und Münzensammeln begeistern sollen. Als Geschenk oder als kleines Gold-Depot – diese kleinen Goldstücke (0,5 g reines .9999 Gold) werden Kinderaugen strahlen lassen. „My Little Investment“ erfüllt höchste internationale Standards Jede Münze wird aus reinem .9999 Gold in der höchsten Prägequalität „Polierte Platte“ geprägt. Bemerkenswert: Jede Goldmünze wird in einer stabilen Coin Card eingekapselt, die sie vor Verschmutzung und Beschädigungen schützt. Die Coin Card enthält neben einem kleinen Infotext zum Motiv auch die numismatischen Daten der Münze sowie die Limitierung, in diesem Fall 5.000 Exemplare. Gleich die Goldmünze bequem online bestellen! Kurzbezeichnung: My little Investment Kleine Goldrarität – Gold-Coin Card - Hund/Welpe 2017 Limitierung: 2017 Münznominal: 10 Dollars Ausgabeland: Salomonen Numismatische Daten: 0,5 g .9999 Gold, Ø 11 mm Erhaltungen: Polierte Platte - (Pp) Avers: Welpe Revers: Königin Elizabeth II. Zubehör: Münzkarte, Polybeutel

Anbieter: HSE24
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
Sammlermünzen Reppa Kleine Goldrarität "Elefant"
109,99 € *
zzgl. 5,95 € Versand

My Little Investment - Goldmünze Elefant Aus der beliebten Serie "Kleine Goldraritäten" erhalten Sie hier die erste Goldmünze der Serie „My little Investment“ mit einem Baby-Elefanten als Motiv. Mit der Münze kommen 0,5 Gramm feinstes .9999er Gold zu Ihnen. Freuen Sie sich auf eine wunderschöne Goldmünze mit tollem Tierbaby-Motiv in einer Auflage von nur 5.000 Stück! My Little Investment mit Tierbaby-Motiven Früh übt sich, wer für die Zukunft vorsorgen will. Und die Goldmünzen-Serie „My Little Investment“ ist genau dafür ins Leben gerufen worden. Mit den wunderschönen Tierbaby-Motiven sind diese limitierten Münzen wie geschaffen, um Kinder für das Thema Münzensammeln und Gold zu begeistern. Es handelt sich um die weltweit erste Goldmünzen-Serie dieser Art, die sich speziell an ein junges Publikum richtet. Ob als Geschenk zu besonderen Anlässen oder einfach als kleines Gold-Depot – diese kleinen Goldstücke werden Kinderaugen strahlen lassen! Dabei sind die Ausgaben dieser innovativen Investment-Serie keineswegs ein Kinderspiel: Jede Münze wird aus reinem .9999 Gold in der höchsten Prägequalität „Polierte Platte“ geprägt und erfüllt somit höchste internationale Sammler-Standards. Das Motiv der Erstausgabe ist ein niedlicher kleiner Elefant. Bestellen Sie die Münze mit dem Baby-Elefanten gleich heute noch online! Kurzbezeichnung: My Little Investment - Kleine Goldrarität Elefant 2016 in Münzkarte Limitierung: 5.000 Stück weltweit Münznominal: 10 Dollar Ausgabeland: Salomonen Prägezeit: 2016 Numismatische Daten: 0,5 g .9999 Gold, 11 mm Durchmesser Erhaltungen: pp - Polierte Platte Avers: Baby-Elefant Revers: Königin Elizabeth II.

Anbieter: HSE24
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
Sammlermünzen Reppa My little Investment - Pand...
109,99 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Frühe Sammlerleidenschaft: Goldmünze für die Kleinen Mit der 11. Münze der Serie „My Little Investment“ erhalten Sie abermals ein super süßes Tiermotiv, hier ein Baby-Panda mit seiner Mutter. Eine rührende Darstellung, geprägt in feines .9999 Gold - und das in höchster Prägestufe Polierte Platte. Eine tolle Münze frü kleine Sammler! Schon Kinder für das Münzsammeln begeistern Früh übt sich, wer für die Zukunft vorsorgen will. Und die brandneue Goldmünzen-Serie „My Little Investment“ ist genau dafür ins Leben gerufen worden. Mit den wunderschönen Tierbaby-Motiven sind diese limitierten Münzen wie geschaffen, um Kinder für das Thema Münzensammeln und Gold zu begeistern. Diese kleinen Goldstücke werden Kinderaugen strahlen lassen. Dabei sind die Ausgaben dieser innovativen Investment-Serie keineswegs ein Kinderspiel: Jede Münze wird aus reinem .9999 Gold in der höchsten Prägequalität „Polierte Platte“ geprägt und erfüllt somit höchste internationale Sammler-Standards. Das neue Motiv ist ein süßer Panda. Goldmünze mit Coin Card Jede Goldmünze wird in einer stabilen Coin Card eingekapselt, die sie vor Verschmutzung und Beschädigungen schützt und darüber hinaus auch gut wiederauffindbar macht. Die Coin Card enthält neben einem kleinen Infotext zum Motiv auch die numismatischen Daten der Münze sowie die Limitierung. Die Auflage beträgt nur 5.000 Exemplare weltweit! Greifen Sie gleich zu und holen Sie die Münze online zu sich! Kurzbezeichnung: My little Investment - Kleine Goldrarität Panda 2017 in Münzkarte Limitierung: 5.000 Stück Münznominal: 10 Dollars Ausgabeland: Salomonen Prägezeit: 2017 Numismatische Daten: 0,5 g .9999 Gold Ø 11 mm Erhaltungen: pp - Polierte Platte Avers: Baby - Panda mit Mutter Revers: Königin Elizabeth II.

Anbieter: HSE24
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
Sammlermünzen Reppa Goldmünze Erdmännchen 2020
89,99 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Goldmünze mit süßem Tiermotiv Früh übt sich, was ein Sammler werden will: Diese hübsche Goldmünze ist ein ideales Geschenk für Kinder. Sie erhalten hier 0,5 g reines .9999 Gold in der höchsten Prägequalität Polierte Platte. Das süße Erdmännchen-Motiv zaubert jedem Betrachter ein Lächeln ins Gesicht. Die Auflage von weltweit nur 5.000 Stück macht die Goldmünze zu einer äußerst attraktiven Rarität! Der Start für eine wertvolle Sammlung Die Goldmünzen-Serie „My Little Investment“ ist ins Leben gerufen worden, um die Freude am Sammeln zu wecken. Mit den wunderschönen Tierbaby-Motiven sind diese limitierten Münzen wie geschaffen, um Kinder für das Thema Gold zu begeistern. Es handelt sich um die weltweit erste Goldmünzen-Serie dieser Art, die sich speziell an ein junges Publikum richtet. Ob als Geschenk zu besonderen Anlässen oder einfach als kleines Gold-Depot – diese kleinen Goldstücke werden Kinderaugen strahlen lassen Wunderschöne Münze mit stabiler Coin Card Jede Goldmünze wird in einer stabilen Coin Card eingekapselt, die sie vor Verschmutzung und Beschädigungen schützt und darüber hinaus auch gut wiederauffindbar macht. Die Coin Card enthält neben einem kleinen Infotext zum Motiv auch die numismatischen Daten der Münze sowie die Limitierung. Die Auflage beträgt nur 5.000 Exemplare weltweit. Hier lohnt es sich also, schnell zuzugreifen! Gleich heute noch online bestellen! Kurzbezeichnung: My little Investment Erdmännchen 2020 Limitierung: 5.000 Stück Münznominal: 10 Dollars Ausgabeland: Salomonen Prägezeit: 2020 Numismatische Daten: 0,5 g .9999 Gold, 11 mm Ø Erhaltungen: Polierte Platte – PP Avers: Erdmännchen Revers: Königin Elizabeth II. Zubehör: Münzkarte

Anbieter: HSE24
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
Sammlermünzen Reppa Goldmünze Ägypten Sobek 2017
79,99 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Kleine Goldrarität: Goldmünze zur Würdigung altägyptischer Gottheiten Die kleinen Goldraritäten sind ein überaus beliebtes Sammelgebiet. Die hier präsentierte kleine Goldrarität ist Sobek gewidmet, dem Krokodilgott der altägyptischen Religion. Die Goldmünze ist aus 0,5 g feinstem .999 Gold gefertigt und hat einen Durchmesser von 11 mm. Mit einer Auflage von lediglich 7.500 Exemplaren weltweit ist die Goldmünze streng limitiert. Sichern Sie sich auch die kleinen Goldraritäten zu den anderen altägyptischen Göttern! Tipp: Ein Sammelalbum speziell für die Kleinen Goldraritäten finden Sie unter der Bestell-Nr. 410110. Goldmünzen - ideal für Investment-Sammler Die kleinen Goldraritäten sind ideal für Investment-Sammler, denn Sie bieten reinstes Gold in bestechender Münz-Qualität. Auch die Liebhaber von Münzen mit antiker Symbolik oder von religiösen Motiven kommen bei dieser kleinen Goldrarität voll auf ihre Kosten. Geschichtlicher Hintergrund Sobek, im Neuen Reich vereinzelt auch Sebak, ist der Krokodilgott der ägyptischen Mythologie. Er war der Herrscher über das Wasser und wurde ebenfalls als Fruchtbarkeitsgott verehrt. Der Beiname Sobeks war Djedi („der Dauernde“). Im alten Ägypten wurden Krokodile als heilige Tiere verehrt, wahrscheinlich gerade aufgrund der Gefahr, die von ihnen ausging. Die Ägypter kannten das bei ihnen heimische große Nilkrokodil und das kleinere Westafrikanische Krokodil, das ebenfalls im Nil vorkam. Wie DNA-Untersuchungen an Krokodilmumien zeigten, nutzten sie für religiöse Zeremonien ausschließlich die kleinere, weniger gefährliche Art. Bequem und sicher online bestellen! Kurzbezeichnung: Kleine Goldraritäten – ägyptische Götter – Sobek 2017 Limitierung: 7.500 Stück Münznominal: 100 Francs Ausgabeland: Elfenbeinküste Prägejahr: 2017 Numismatische Daten: .999 Gold 0,5 g 11 mm Durchmesser Erhaltungen: Polierte Platte - PP Avers: Sobek Revers: Staatswappen

Anbieter: HSE24
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
Sammlermünzen Reppa Goldmünze Ägypten Heh 2017
79,99 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Kleine Goldrarität: Goldmünze zur Würdigung altägyptischer Gottheiten Die kleinen Goldraritäten sind ein überaus beliebtes Sammelgebiet. Die hier präsentierte kleine Goldrarität ist Heh gewidmet. In der altägyptischen Religion versinnbildlicht er die räumliche wie zeitliche Endlosigkeit. Die Goldmünze ist aus 0,5 g feinstem .999 Gold gefertigt und hat einen Durchmesser von 11 mm. Mit einer Auflage von lediglich 7.500 Exemplaren weltweit ist die Goldmünze streng limitiert. Sichern Sie sich auch die kleinen Goldraritäten zu den anderen altägyptischen Göttern! Tipp: Ein Sammelalbum speziell für die Kleinen Goldraritäten finden Sie unter der Bestell-Nr. 410110. Goldmünzen - ideal für Investment-Sammler Die kleinen Goldraritäten sind ideal für Investment-Sammler, denn Sie bieten reinstes Gold in bestechender Münz-Qualität. Auch die Liebhaber von Münzen mit antiker Symbolik oder von religiösen Motiven kommen bei dieser kleinen Goldrarität voll auf ihre Kosten. Geschichtlicher Hintergrund Heh, auch Huh oder gelegentlich Hah, ist eine altägyptische Gottheit, die der Achtheit von Hermopolis zugerechnet wurde. Sie versinnbildlicht die räumliche wie zeitliche Endlosigkeit. Insofern war der Gott auch Inbegriff für die Erdatmosphäre (Luft) und galt auch als Träger des Himmelszeltes. In dieser Rolle konnte er sowohl Gegenstück als auch Erscheinungsform des Gottes Schu sein. Häufig wird Heh seiner Personifikation wegen kniend und mit erhobenen Händen abgebildet. Zudem steht sein Bild in der Schrift auch als Zahlwort für „eine Million“ und hier ebenfalls als Metapher für die Endlosigkeit der Zahlen. Gattin des Heh ist Hehet. Beide gehören zur Achtheit von Hermopolis, die die Kosmogonie vor der Entstehung der Welt repräsentiert. Bequem und sicher online bestellen! Kurzbezeichnung: Kleine Goldraritäten – ägyptische Götter – Heh 2017 Limitierung: 7.500 Stück Münznominal: 100 Francs Ausgabeland: Elfenbeinküste Prägejahr: 2017 Numismatische Daten: .999 Gold 0,5 g 11 mm Durchmesser Erhaltungen: Polierte Platte - PP Avers: Heh Revers: Staatswappen

Anbieter: HSE24
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
Sammlermünzen Reppa Goldmünze Ägypten Seth 2017
79,99 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Kleine Goldrarität: Goldmünze zur Würdigung altägyptischer Gottheiten Die kleinen Goldraritäten sind ein überaus beliebtes Sammelgebiet. Die hier präsentierte kleine Goldrarität ist Seth gewidmet, einem Wüstengott der altägyptischen Religion. Die Goldmünze ist aus 0,5 g feinstem .999 Gold gefertigt und hat einen Durchmesser von 11 mm. Mit einer Auflage von lediglich 7.500 Exemplaren weltweit ist die Goldmünze streng limitiert. Sichern Sie sich auch die kleinen Goldraritäten zu den anderen altägyptischen Göttern! Tipp: Ein Sammelalbum speziell für die Kleinen Goldraritäten finden Sie unter der Bestell-Nr. 410110. Goldmünzen - ideal für Investment-Sammler Die kleinen Goldraritäten sind ideal für Investment-Sammler, denn Sie bieten reinstes Gold in bestechender Münz-Qualität. Auch die Liebhaber von Münzen mit antiker Symbolik oder von religiösen Motiven kommen bei dieser kleinen Goldrarität voll auf ihre Kosten. Geschichtlicher Hintergrund Seth ist eine sehr ambivalente altägyptische Gottheit, deren Bedeutung nicht völlig geklärt ist. Seth ist ein Wüstengott und wird mit den Stürmen und Unwettern in Verbindung gebracht, weshalb er als Gott des Chaos und des Verderbens gilt. Andererseits war er auch Schutzgott der Oasen und Gefährte des Horus. Er ist der Sohn der Himmelsgöttin Nut und des Erdgottes Geb, sein Sternbild war der große Wagen, sein Planet der Merkur. In den Pyramidentexten galt Seth als „Gott des Südens“. An seiner Seite beschützt er den König, spendet Segen und führt Reinigungsriten durch. Die sicher bekanntesten Geschichten über Seth sind die Ermordung seines Bruders Osiris und der gewalttätige Kampf um den Thron zwischen Seth und Horus. Einige Könige, z. B. Sethos I. und Sethos II. sowie Sethnacht, führten den Namen Seth als Eigennamen. Außerhalb der königlichen Familie trugen zumeist Beamte mit militärischer Funktion diesen Namen und unterstellten sich so seinen körperlichen und magischen Kräften. Bequem und sicher online bestellen! Kurzbezeichnung: Kleine Goldraritäten – ägyptische Götter – Seth 2017 Limitierung: 7.500 Stück Münznominal: 100 Francs Ausgabeland: Elfenbeinküste Prägejahr: 2017 Numismatische Daten: .999 Gold 0,5 g 11 mm Durchmesser Erhaltungen: Polierte Platte - PP Avers: Seth Revers: Staatswappen

Anbieter: HSE24
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
Sammlermünzen Reppa Goldmünze Medusa 2020
28,99 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Wunderschöne Goldmünze mit dem Kopf der Medusa Diese wunderschöne Goldmünze ist ein attraktiver und erschwinglicher Einstieg ins Thema Goldmünzen. Das kleine Kunstwerk besteht aus reinstem .9999 Gold und ist perfekt geeignet, die Sammelleidenschaft zu entfachen. Sie erhalten hier die 73. Goldmünze aus der Serie "Icons of the World". Auf dieser Ausgabe ist der Kopf der Medusa zu sehen. Erschwingliches Investment in Gold Das Motto des Sammelsystem Gold Affordable lautet, Gold endlich auch für Privatanleger bezahlbar zu machen. Alle Münzen dieser Reihe sind offizielle Zahlungsmittel des jeweiligen Ausgabelandes. Somit sind ihr Feingehalt und ihre Qualität staatlich garantiert. Die zahlreichen, wunderschönen Motive der Serie eignen sich hervorragend zum Sammeln. Bestellen Sie einfach die anderen Ausgaben mit unserer Sammelkarte. Das 73. Motiv der Serie Den Erzählungen nach war die serbische Medusa von so betörender Schönheit, dass selbst die Göttin Athene neidisch war. Aus Rache verwandelte sie das Mädchen in ein Ungeheuer mit Schlangenhaaren, bei dessen Anblick jeder zu Stein erstarrte. Diese Münze ehrt die tragische Medusa, deren Kopf viele Münzen der Antike ziert. Greifen Sie jetzt zu und bestellen Sie gleich bequem online! Kurzbezeichnung: Gold Affordable – Icons of the World – Medusa Limitierung: 15.000 Stück Münznominal: 10 Francs Ausgabeland: Ruanda Prägezeit: 2020 Numismatische Daten: 1/200 Unze (= 0,155 g) .9999 Gold Ø 8 mm Erhaltungen: Prägefrisch – PFR Avers: Medusa Revers: Wappen Ruanda Zubehör: Münzkarte

Anbieter: HSE24
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
Sammlermünzen Reppa Goldmünze Ägypten Amun 2017
79,99 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Kleine Goldrarität: Goldmünze zur Würdigung altägyptischer Gottheiten Die kleinen Goldraritäten sind ein überaus beliebtes Sammelgebiet. Die hier präsentierte kleine Goldrarität ist Amun gewidmet, dem Wind- und Fruchtbarkeitsgott der altägyptischen Religion. Die Goldmünze ist aus 0,5 g feinstem .999 Gold gefertigt und hat einen Durchmesser von 11 mm. Mit einer Auflage von lediglich 7.500 Exemplaren weltweit ist die Goldmünze streng limitiert. Sichern Sie sich auch die kleinen Goldraritäten zu den anderen altägyptischen Göttern! Tipp: Ein Sammelalbum speziell für die Kleinen Goldraritäten finden Sie unter der Bestell-Nr. 410110. Goldmünzen - ideal für Investment-Sammler Die kleinen Goldraritäten sind ideal für Investment-Sammler, denn Sie bieten reinstes Gold in bestechender Münz-Qualität. Auch die Liebhaber von Münzen mit antiker Symbolik oder von religiösen Motiven kommen bei dieser kleinen Goldrarität voll auf ihre Kosten. Geschichtlicher Hintergrund Amun (auch Amon, Amoun, Ammon, Hammon, Amen oder seltener Imenand) ist der Wind- und Fruchtbarkeitsgott der altägyptischen Religion. Amun ist nicht zu verwechseln mit Ameni, einem Beinamen des Re. Amun ist seit dem Alten Reich gemeinsam mit Amaunet belegt: „Amun und Amaunet schützen ihre Götter mit ihrem Schatten“. Er stieg in der 11. Dynastie zur Lokalgottheit Thebens auf. Nachdem die Familie der Hermonthen den Bürgerkrieg der Ersten Zwischenzeit für sich entschieden hatte, versuchte sie Theben eine hinreichende Legitimation zu verschaffen. Zu Beginn der 12. Dynastie wurde die neue Hauptstadt Theben in den Norden verlegt. Sesostris I. erweiterte nach der Verlegung von Theben den dort errichteten Tempel des Amun. Amun wurde in der Vor-Amarna-Zeit als Mensch mit Krone und Stab dargestellt. In der Nach-Amarna-Zeit mit blauer Hautfarbe und mit doppelter Federkrone aus zwei aufrechtstehenden Pfauenfedern. Die blaue Haut soll die Luft und die Schöpfung symbolisieren. Das Volk verehrte ihn eher in seiner Urversion als Widder, Gott der Herden und Weiden und deren Fruchtbarkeit. Liegende Widdersphingen auf Podesten säumten zum Beispiel in Karnak die Wege zum Tempel. Manchmal wurde er auch in Menschengestalt mit Widderkopf dargestellt. Bequem und sicher online bestellen! Kurzbezeichnung: Kleine Goldraritäten – ägyptische Götter – Amun 2017 Limitierung: 7.500 Stück Münznominal: 100 Francs Ausgabeland: Elfenbeinküste Prägejahr: 2017 Numismatische Daten: .999 Gold 0,5 g 11 mm Durchmesser Erhaltungen: Polierte Platte - PP Avers: Amun Revers: Staatswappen

Anbieter: HSE24
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot